• 5% Rabatt auf Ihre erste Bestellung ab 15,00€ !
  • Willkommen bei Souk du Maroc.

Wo kommt unser Arganöl her?

Viele würden gern erfahren, woher wir unser Arganöl beziehen.Made in Marokko

Nun, Dank großer Supermarktketten die sich auf das Arganöl geschmissen haben und der stetig ansteigenden Anzahl unserer Mitbewerber können wir Euch hier nicht genau sagen, woher wir unser Arganöl genau beziehen.
Aber sicher ist, dass wir einer von nur einer Handvoll Firmen sind, die Arganöl überhaupt direkt aus Marokko importieren dürfen. Alle anderen beziehen ihr Öl von einem Großumschlagplatz in Frankreich oder beziehen es von diesen wenigen Firmen.
Unseres ist das Original mit Geschichte. Und wir geben uns größte Mühe, dass der Preis und die Qualität gleich bleiben ohne dass die Frauenkooperativen darunter leiden müssen.

Das sind große Worte. Aber wie und wo drauf sollte man beim Arganöl-Kauf drauf achten? Nun wir werden Euch Schritt für Schritt die Herkunft unseres Arganöls aufführen.


auf dem Weg zum Atlasgebirge auf einem Kamel

 

Es folgt nun ein Erfahrungsbericht von mir, Benedict Kollak, auf meiner Reise nach Marokko. Ich habe diese Reise auf wunsch von meinem Chef angetreten und verbarchte 7 Tage in Marokko, insbesondere 5 Tage bei einer einheimischen Familie in der Nähe einer Fraunekooperative mit der wir zusammen arbeiten.

Weit ab von Touristen oder größere Siedlungen. Ich muss feststellen, dass die Menschen hier auf dem Land viel offener und freundlicher sind als ich es mir vorgestellt hatte. Ja auch ich bin nicht frei vom Schubladen denken. Aber genau deswegen bin ich froh über meinen Besuch dort. Ich kann jedem nur empfeheln ebenfalls so eine Reise anzutretten.

 


Arganöl und HaarpflegeRegionale Zuordnung

Das Arganöl kommt aus einer Region am Atlasgebirge. Ein gutes Stück von anderen menschlichen Siedlungen entfernt. Warum? Nun in der Nähe von Dörfern werden Ziegen gehalten, aber dazu kommen wir später. Jedoch kann auch je nach Region Arganöl schon am Duft und Geschmack starke Unterschiede aufweisen.
Die meisten "günstigen" Argannüsse kommen aus dem Westen, nahe des Ozeans und aus der Nähe der größeren Städte. Dort wird Arganöl in Raffinerien produziert. Die einzige Handarbeit (wenn überhaupt) besteht aus dem einsammeln der Nüsse. Nun ist das erst mal nicht weiter schlimm wenn es um das Öl geht, jedoch untragbar für uns, da wir sehr an den Menschen und Familien hängen die von der Produktion und dem Vertrieb vom Arganöl angewiesen sind.
Da Sie Kunde von uns sind oder sich zumindest darüber informieren, scheint Ihnen dies ebenfalls wichtig zu sein. Allein das finden wir schon sehr löblich und freut uns.


Was haben Ziegen mit der Arganöl-Qualität zu tun?

Ziegen und das Arganöl

Ziegen lieben die Argannüsse. Um genau zu sein das Fruchtfleisch um der Nuss herum. Die Ziege trennt jedoch nicht die harte Nuss von dem Fruchtfleisch sondern frisst diese ganz. Der Kern (in dem der benötigte Argansamen liegt) ist zu hart und wir von der Ziege verschluckt. Dieser passiert den Magen-, Darmtrakt unversehrt. Zumindest äußerlich. Denn wie beim Kaffee-Luwak gelangen die Magen- und Darmsäuren bis ins Innere des Kerns vor. Nur ist dies nicht wie beim Kaffee eine Veredelung sondern sorgt dafür, dass das Arganöl aus diesem Kern stinkt und zwar sehr schlimm. Sicherlich kann man dies mit genug anderen Nüssen leicht kompensieren aber möchten Sie Öl auf die Haut auftragen, das in einem Ziegendarm verfeinert wurde?
Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass es so was wie ein geruchsloses Arganöl NICHT existiert. Es hat einen eigenen Duft der nicht vergleichbar ist. Oft wird dies schon für schlechtes Arganöl gehalten, aber seien Sie sich sicher, dass es da gigantische Unterschiede gibt. Wenn Sie ein geruchloses Arganöl gefunden haben sollte es nicht mehr kosten als ein Rapsöl aus dem Supermarkt. Den es wurde entweder chemisch oder hitzebehandelt. Damit ist entweder der Sinn des natürlichen obsolet oder das Öl hat einfach keine wirksamen Inhaltsstoffe mehr. Denn der natürliche Feind für die Inhaltsstoffe sind UV-Strahlen und Hitze. 


Wie wird nun das Arganöl gewonnen?

Die gesamte Arbeit ist äußerst schwer und wir möchten an dieser Stelle unsren tiefen Respekt vor diesen Frauen bekunden. Es ist sehr beeindruckend dies einmal live zu sehen und sehr schwer wenn man mit macht. Nach den drei Tagen die ich selber bei der Frauenkooperative verbracht habe war ich fix und fertig. Bei uns machen sich die Berberfrauen, aus bis zu vier Frauenkooperativen, früh morgens noch vor dem Sonnenaufgang auf den Weg. Es wird den ganzen Tag lang gesammelt. Diese Körbe erreichen ein Gewicht von 40-80kg. Die Frauen legen dabei ein ruhiges aber dauerhaftes Tempo an den Tag. Am Anfang kommt man noch mit, sobald es Mittag wird und die Temperaturen weit über 30C° steigen nicht mehr. An diesem Tag wurden von den knapp 12 Berberinnen, mit denen ich unterwegs war, 1200kg Nüsse gesammelt in 10 Stunden auflese Arbeit. Diese werden ins Dorf transportiert.


Das Fruchtfleisch wird entfernt. Dieses ist für den Menschen ungenießbar. Es wird als Ziegenfutter und als Feuer-Gut verwendet. Nun geht es dem Kern an den Kragen. Seine Schale ist extrem fest und 5mal dicker als der einer Haselnuss. Die Freuen halten den Kern mit zwei Fingern und schlagen gezielt mit einem Stein zu. Keine braucht mehr als einen Versuch um die Schale zu öffnen. Ich habe von 10 Schlägen zwei Kerne öffnen können und mir dreimal auf die Finger gehauen. Dies war sehr schmerzhaft. Nach dieser Arbeit haben wir pro Kern die zwei mandelförmigem Argansamen frei liegen.
Entweder geht es von hier aus direkt zur Ölproduktion oder die Samen werden geröstet. In einem Kupferkessel bei bis zu 70C°. Alle Inhaltstoffe bleiben so erhalten. Es entstehen lediglich Röstaromen die das geröstete Arganöl so beliebt in der Haute Cuisine gemacht haben. Das geröstete Arganöl hat ein tiefes Nussaroma. Es riecht intensiv nach frischen Nüssen und schmeckt auch genauso. Farblich hat es einen schönen Bernstein-Farbton.

 
Nun kommt der typische marokkanische Mahlstein zum Einsatz. Oben in die Öffnung wandern die Argansamen und werden dann durch die kreisende Bewegung des Steins nach außen getragen und zermahlen. Es entsteht eines dunkelbraunen Nougats ähnliche Masse. Wie eine flüssige Vollmilchschokolade tritt der Brei hervor und ergießt sich in die Auffangschale.
Wir haben einen solchen Mahlstein in unserem Laden in Bonn stehen. Dieser kann jederzeit besichtigt werden.
Neben bei, wussten Sie schon, dass Kleopatra Arganöl nutze? Ursprünglich gab es den Arganbaum von Indien bis in den Westen Afrikas. Leider sind davon nur noch die Bäume in Marokko übrig geblieben die auf einer Größe des Saarlands ca. 820.000ha wachsen.
Bis heute ist es noch keinem Wissenschaftler gelungen, den Baum wo anders wieder an zu siedeln oder in einem Gewächshaus an zu pflanzen.
 

Nun kommen wir zur eigentlichen Gewinnung des Arganöls. Durch kneten und Zugabe von Wasser löst sich das Arganöl aus der Masse. Dieser Vorgang dauert mehrere Stunden und wird nur von den ältesten Frauen durchgeführt. Das Arganöl wird regelmäßig abgegossen. Nun wird es zum selbst verkauf abgefüllt oder an die Kontrollstelle aus geliefert für den Export. Nach der fertigen Herstellung und drei Tagen Arbeit mit je ca. 10 Personen sind aus 1200kg Nüssen 24 Liter Arganöl entstanden. Unser Preis ist angesichts dieser Arbeit sehr fair und gerechtfertigt. Schließlich wird dadurch die Rolle der Frau in Marokko gestärkt. Sie verdient ihr eigenes Geld und kann ihre Familie finanziell unterstützen.

Mein Geschäftsführer El Hasnaoui reist ein bis dreimal im Jahr nach Marokko um seine Familie zu besuchen und sich um die Frauenkooperativen zu kümmern.

Viele würden gern erfahren, woher wir unser Arganöl beziehen. Nun, Dank großer Supermarktketten die sich auf das Arganöl geschmissen haben und der stetig ansteigenden Anzahl unserer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wo kommt unser Arganöl her?

Viele würden gern erfahren, woher wir unser Arganöl beziehen.Made in Marokko

Nun, Dank großer Supermarktketten die sich auf das Arganöl geschmissen haben und der stetig ansteigenden Anzahl unserer Mitbewerber können wir Euch hier nicht genau sagen, woher wir unser Arganöl genau beziehen.
Aber sicher ist, dass wir einer von nur einer Handvoll Firmen sind, die Arganöl überhaupt direkt aus Marokko importieren dürfen. Alle anderen beziehen ihr Öl von einem Großumschlagplatz in Frankreich oder beziehen es von diesen wenigen Firmen.
Unseres ist das Original mit Geschichte. Und wir geben uns größte Mühe, dass der Preis und die Qualität gleich bleiben ohne dass die Frauenkooperativen darunter leiden müssen.

Das sind große Worte. Aber wie und wo drauf sollte man beim Arganöl-Kauf drauf achten? Nun wir werden Euch Schritt für Schritt die Herkunft unseres Arganöls aufführen.


auf dem Weg zum Atlasgebirge auf einem Kamel

 

Es folgt nun ein Erfahrungsbericht von mir, Benedict Kollak, auf meiner Reise nach Marokko. Ich habe diese Reise auf wunsch von meinem Chef angetreten und verbarchte 7 Tage in Marokko, insbesondere 5 Tage bei einer einheimischen Familie in der Nähe einer Fraunekooperative mit der wir zusammen arbeiten.

Weit ab von Touristen oder größere Siedlungen. Ich muss feststellen, dass die Menschen hier auf dem Land viel offener und freundlicher sind als ich es mir vorgestellt hatte. Ja auch ich bin nicht frei vom Schubladen denken. Aber genau deswegen bin ich froh über meinen Besuch dort. Ich kann jedem nur empfeheln ebenfalls so eine Reise anzutretten.

 


Arganöl und HaarpflegeRegionale Zuordnung

Das Arganöl kommt aus einer Region am Atlasgebirge. Ein gutes Stück von anderen menschlichen Siedlungen entfernt. Warum? Nun in der Nähe von Dörfern werden Ziegen gehalten, aber dazu kommen wir später. Jedoch kann auch je nach Region Arganöl schon am Duft und Geschmack starke Unterschiede aufweisen.
Die meisten "günstigen" Argannüsse kommen aus dem Westen, nahe des Ozeans und aus der Nähe der größeren Städte. Dort wird Arganöl in Raffinerien produziert. Die einzige Handarbeit (wenn überhaupt) besteht aus dem einsammeln der Nüsse. Nun ist das erst mal nicht weiter schlimm wenn es um das Öl geht, jedoch untragbar für uns, da wir sehr an den Menschen und Familien hängen die von der Produktion und dem Vertrieb vom Arganöl angewiesen sind.
Da Sie Kunde von uns sind oder sich zumindest darüber informieren, scheint Ihnen dies ebenfalls wichtig zu sein. Allein das finden wir schon sehr löblich und freut uns.


Was haben Ziegen mit der Arganöl-Qualität zu tun?

Ziegen und das Arganöl

Ziegen lieben die Argannüsse. Um genau zu sein das Fruchtfleisch um der Nuss herum. Die Ziege trennt jedoch nicht die harte Nuss von dem Fruchtfleisch sondern frisst diese ganz. Der Kern (in dem der benötigte Argansamen liegt) ist zu hart und wir von der Ziege verschluckt. Dieser passiert den Magen-, Darmtrakt unversehrt. Zumindest äußerlich. Denn wie beim Kaffee-Luwak gelangen die Magen- und Darmsäuren bis ins Innere des Kerns vor. Nur ist dies nicht wie beim Kaffee eine Veredelung sondern sorgt dafür, dass das Arganöl aus diesem Kern stinkt und zwar sehr schlimm. Sicherlich kann man dies mit genug anderen Nüssen leicht kompensieren aber möchten Sie Öl auf die Haut auftragen, das in einem Ziegendarm verfeinert wurde?
Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass es so was wie ein geruchsloses Arganöl NICHT existiert. Es hat einen eigenen Duft der nicht vergleichbar ist. Oft wird dies schon für schlechtes Arganöl gehalten, aber seien Sie sich sicher, dass es da gigantische Unterschiede gibt. Wenn Sie ein geruchloses Arganöl gefunden haben sollte es nicht mehr kosten als ein Rapsöl aus dem Supermarkt. Den es wurde entweder chemisch oder hitzebehandelt. Damit ist entweder der Sinn des natürlichen obsolet oder das Öl hat einfach keine wirksamen Inhaltsstoffe mehr. Denn der natürliche Feind für die Inhaltsstoffe sind UV-Strahlen und Hitze. 


Wie wird nun das Arganöl gewonnen?

Die gesamte Arbeit ist äußerst schwer und wir möchten an dieser Stelle unsren tiefen Respekt vor diesen Frauen bekunden. Es ist sehr beeindruckend dies einmal live zu sehen und sehr schwer wenn man mit macht. Nach den drei Tagen die ich selber bei der Frauenkooperative verbracht habe war ich fix und fertig. Bei uns machen sich die Berberfrauen, aus bis zu vier Frauenkooperativen, früh morgens noch vor dem Sonnenaufgang auf den Weg. Es wird den ganzen Tag lang gesammelt. Diese Körbe erreichen ein Gewicht von 40-80kg. Die Frauen legen dabei ein ruhiges aber dauerhaftes Tempo an den Tag. Am Anfang kommt man noch mit, sobald es Mittag wird und die Temperaturen weit über 30C° steigen nicht mehr. An diesem Tag wurden von den knapp 12 Berberinnen, mit denen ich unterwegs war, 1200kg Nüsse gesammelt in 10 Stunden auflese Arbeit. Diese werden ins Dorf transportiert.


Das Fruchtfleisch wird entfernt. Dieses ist für den Menschen ungenießbar. Es wird als Ziegenfutter und als Feuer-Gut verwendet. Nun geht es dem Kern an den Kragen. Seine Schale ist extrem fest und 5mal dicker als der einer Haselnuss. Die Freuen halten den Kern mit zwei Fingern und schlagen gezielt mit einem Stein zu. Keine braucht mehr als einen Versuch um die Schale zu öffnen. Ich habe von 10 Schlägen zwei Kerne öffnen können und mir dreimal auf die Finger gehauen. Dies war sehr schmerzhaft. Nach dieser Arbeit haben wir pro Kern die zwei mandelförmigem Argansamen frei liegen.
Entweder geht es von hier aus direkt zur Ölproduktion oder die Samen werden geröstet. In einem Kupferkessel bei bis zu 70C°. Alle Inhaltstoffe bleiben so erhalten. Es entstehen lediglich Röstaromen die das geröstete Arganöl so beliebt in der Haute Cuisine gemacht haben. Das geröstete Arganöl hat ein tiefes Nussaroma. Es riecht intensiv nach frischen Nüssen und schmeckt auch genauso. Farblich hat es einen schönen Bernstein-Farbton.

 
Nun kommt der typische marokkanische Mahlstein zum Einsatz. Oben in die Öffnung wandern die Argansamen und werden dann durch die kreisende Bewegung des Steins nach außen getragen und zermahlen. Es entsteht eines dunkelbraunen Nougats ähnliche Masse. Wie eine flüssige Vollmilchschokolade tritt der Brei hervor und ergießt sich in die Auffangschale.
Wir haben einen solchen Mahlstein in unserem Laden in Bonn stehen. Dieser kann jederzeit besichtigt werden.
Neben bei, wussten Sie schon, dass Kleopatra Arganöl nutze? Ursprünglich gab es den Arganbaum von Indien bis in den Westen Afrikas. Leider sind davon nur noch die Bäume in Marokko übrig geblieben die auf einer Größe des Saarlands ca. 820.000ha wachsen.
Bis heute ist es noch keinem Wissenschaftler gelungen, den Baum wo anders wieder an zu siedeln oder in einem Gewächshaus an zu pflanzen.
 

Nun kommen wir zur eigentlichen Gewinnung des Arganöls. Durch kneten und Zugabe von Wasser löst sich das Arganöl aus der Masse. Dieser Vorgang dauert mehrere Stunden und wird nur von den ältesten Frauen durchgeführt. Das Arganöl wird regelmäßig abgegossen. Nun wird es zum selbst verkauf abgefüllt oder an die Kontrollstelle aus geliefert für den Export. Nach der fertigen Herstellung und drei Tagen Arbeit mit je ca. 10 Personen sind aus 1200kg Nüssen 24 Liter Arganöl entstanden. Unser Preis ist angesichts dieser Arbeit sehr fair und gerechtfertigt. Schließlich wird dadurch die Rolle der Frau in Marokko gestärkt. Sie verdient ihr eigenes Geld und kann ihre Familie finanziell unterstützen.

Mein Geschäftsführer El Hasnaoui reist ein bis dreimal im Jahr nach Marokko um seine Familie zu besuchen und sich um die Frauenkooperativen zu kümmern.

Topseller
Kosmetik Arganöl Arganim 50ml Arganöl für Haut und Haar Arganim Kosmetiköl von ArgaNatur 50ml
Inhalt 0.05 Liter (220,00 € * / 1 Liter)
ab 11,00 € *
Bio Arganöl geröstet Speißeöl 250ml Bio Arganöl geröstet Arganadir Speiseöl aus Marokko 250ml
Inhalt 0.25 Liter (86,00 € * / 1 Liter)
ab 21,50 € *
ArgaNatur Arganöl Shampoo 200ml Arganöl-Kosmetik für die Haarpflege Arganöl Shampoo von ArgaNatur 200ml die beste Haarpflege
Inhalt 0.2 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Bio Arganöl natives Speißeöl 250ml Bio Arganöl nativ Arganadir Speiseöl aus Marokko 250ml
Inhalt 0.25 Liter (86,00 € * / 1 Liter)
ab 21,50 € *
ArgaNatur Arganöl Gesichtscreme 50ml Arganöl Gesichtscreme von ArgaNatur 50ml
Inhalt 0.05 Liter (420,00 € * / 1 Liter)
ab 21,00 € *
ArgaNatur Arganöl Handcreme 50ml Arganöl Handcreme von ArgaNatur 50ml
Inhalt 0.05 Liter (200,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Arganölseife LeMaroc 100g Arganöl Seife LeMaroc 100gr
Inhalt 0.1 Kilogramm (49,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,90 € *
Arganöl Fußcreme ArgaNatur ArgaNatur Arganöl Fußcreme Fußpflegecreme 100ml
Inhalt 0.1 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Arganöl Fußcreme ArgaNatur
ArgaNatur Arganöl Fußcreme Fußpflegecreme 100ml
ArgaNatur® Arganöl Fußcreme Zieht schnell ein und pflegt unvergleichlich. Sie werden den Effekt schon nach wenigen Tagen täglicher Pflege spürbar feststellen! 100% Naturkosmetik, hochwertige Fußcreme mit: Arganöl Shea Butter Aloe Vera...
Inhalt 0.1 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Arganöl Brotaufstrich Amlou aus Arganöl, Mandeln und Honig 125g
Arganöl Brotaufstrich Amlou aus Arganöl, Mandeln und Honig 125g
Amlou Köstliche Streichpaste aus Arganöl, Mandeln und Honig. Amlou ist eine köstliche Streichpaste zusammengesetzt aus Arganöl , Mandeln und Honig. Sonst nichts! Ein Brotaufstrich aus Arganöl - kann das schmecken? Ja, es kann! Der...
Inhalt 1 Stück
ab 8,00 € *
ArgaNatur Set mit Handcreme und Gesichtscreme
Arganöl für die Hand und Gesicht ein Creme-Geschenkduo von ArgaNatur
ArgaNatur® Set Handcreme und Gesichtscreme aus Arganöl Zieht schnell ein und pflegt unvergleichlich. Sie werden den Effekt schon nach wenigen Tagen täglicher Pflege spürbar feststellen. Für Gesicht und Dekolleté. Ausschließlich...
Inhalt 1 Paket(e)
30,00 € * 37,00 € *
Arganöl für Haut und Haar Arganim Kosmetiköl von ArgaNatur 20ml
Arganöl für Haut und Haar Arganim Kosmetiköl von ArgaNatur 20ml
ArgaNatur, kosmetik Arganöl 100% rein, 20ml Inhaltsstoffe: 100% reines Bio Arganöl Inhalt: 20ml Verpackung : NEU im Braunglas ( 70% UV Schutz) mit Pipette Eigenschaften Arganöl ist ein seltener und kostbarer Bestandteil, der wegen seiner...
Inhalt 0.02 Liter (250,00 € * / 1 Liter)
ab 5,00 € *
Kosmetik Arganöl Arganim 50ml
Arganöl für Haut und Haar Arganim Kosmetiköl von ArgaNatur 50ml
ArgaNatur, kosmetik Arganöl 100% rein, 50ml Inhaltsstoffe: 100% reines Bio Arganöl Inhalt: 50ml Verpackung : NEU im Schwarzglas ( 100% UV Schutz) mit Tropfspender. Eigenschaften Arganöl ist ein seltener und kostbarer Bestandteil, der...
Inhalt 0.05 Liter (220,00 € * / 1 Liter)
ab 11,00 € *
ArgaNatur Arganöl Gesichtscreme 50ml
Arganöl Gesichtscreme von ArgaNatur 50ml
ArgaNatur® Gesichtscreme aus Arganöl Für Gesicht und Dekolleté. Ausschließlich hochwertige pflanzliche Öle mit essentiellen Fettsäuren, die die Haut mit wirksamen Pflegesubstanzen versorgen. Das Arganöl ist neben dem Kaktusöl eines der...
Inhalt 0.05 Liter (420,00 € * / 1 Liter)
ab 21,00 € *
ArgaNatur Arganöl Handcreme 50ml
Arganöl Handcreme von ArgaNatur 50ml
ArgaNatur® Arganöl Handcreme Zieht schnell ein und pflegt unvergleichlich. Sie werden den Effekt schon nach wenigen Tagen täglicher Pflege spürbar feststellen! 100% Naturkosmetik, hochwertige Handcreme mit: Arganöl Kaktusfeigenöl Kokosöl...
Inhalt 0.05 Liter (200,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Arganöl Kosmetik-Basic-Set mit Arganöl, Seife und Buch Geschenkset
Arganöl Kosmetik-Basic-Set mit Arganöl, Seife und Buch Geschenkkorb
Arganöl Kosmetik-Set: Arganöl + Seife + Buch Dieses Set rund um das Arganöl als Wirkstoff für Schönheit und Gesundheit wird all jene erfreuen, die sich auf natürliche Weise etwas Gutes tun möchten. Damit dies nicht ohne das entsprechende...
Inhalt 1 Paket(e)
25,00 € * 29,50 € *
Arganöl Kosmetik-Star-Set 6teilig mit Arganöl, Seife, Shampoo und Cremes als Geschenkset
Arganöl Kosmetik-Star-Set 6-teiliger Geschenkkorb
Arganöl Kosmetik-Set sechsteilig: Arganöl + Gesichts- + Hand- + Fußcreme + Seife + Shampoo Dieses große Set rund um das Arganöl als Wirkstoff für Schönheit und Gesundheit wird all jene erfreuen, die sich auf natürliche Weise etwas Gutes...
Inhalt 1 Paket(e)
60,00 € * 72,00 € *
Argan-Körperöl Lavendel ArgaNatur Quelle der Schönheit
Arganöl Lavendel Argan-Körperöl 100ml ArgaNatur Massageöl
ArgaNatur Lavendel Körperöl 100% reines pflegendes Arganöl mit orientalischem Duft, welches hochwertige kosmetische Eigenschaften besitzt. Besonders bei sensibler Haut oder nach einem Peeling anzuwenden. Verwendung als Massageöl für...
Inhalt 0.1 Liter (170,00 € * / 1 Liter)
ab 17,00 € *
Argania Gold Lippenbalsam 9gr aus Arganöl
Arganöl Lippenbalsam aus Arganöl 9gr Argania Gold
Arganöl-Lippenbalsam Ein Lippenbalsam aus den wertvollen Wirkstoffen des Arganöls, um die Lippen zu schützen und um gerissene und trockene Lippen zu pflegen. Der hohe Anteil an Arganöl bildet einen Feuchtigkeitsfilm, der die Lippen vor...
Inhalt 0.009 Kilogramm (500,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,50 € *
TIPP!
Arganöl Premium-Set 8teilig mit Arganöl, Seife, Shampoo Amlou und Cremes als Geschenkset
Arganöl Premium Geschenkkorb 8-teilig für Haut, Haar und Küche
Arganöl Premium-Set achtteilig: Arganöl (nativ und geröstet) + Amlou + Gesichts- + Hand- + Seife + Shampoo + Körperöl Dieses große Set rund um das Arganöl als Wirkstoff für Schönheit und Gesundheit wird all jene erfreuen, die sich auf...
Inhalt 1 Paket(e)
95,00 € * 114,90 € *
ArgaNatur Premium Set mit Arganöl, Hand- und Gesichtscreme
Arganöl Premium Set mit Arganöl, Hand- und Gesichtscreme von ArgaNatur
ArgaNatur® Set Premium, alles was das Herz begehrt. 100% ArgaNatur Arganöl, Hand- und Gesichtscreme aus Arganöl Arganim ein Schönheitsfluidum, das zu 100% aus reinem BioArganöl besteht und somit ein optimales Wirkstoffkonzentrat...
Inhalt 1 Paket(e)
40,00 € * 50,00 € *
Arganölseife LeMaroc 100g
Arganöl Seife LeMaroc 100gr
Seife aus Arganöl Die Arganölseife von Lemaroc ist eine kaltgerührte, naturreine Seife mit reinem Arganöl. Cremig, hautverwöhnend und pflegend. Mit dem überlieferten Wissen der Marokkaner über die schützenden und verjüngenden Kräfte des...
Inhalt 0.1 Kilogramm (49,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,90 € *
ArgaNatur Arganöl Shampoo 200ml Arganöl-Kosmetik für die Haarpflege
Arganöl Shampoo von ArgaNatur 200ml die beste Haarpflege
ArgaNatur® Arganöl Shampoo Für alle, die besonderen Wert auf ihr Haar legen! Durch den hohen Arganölanteil wird das Haar sanft gereinigt und mit dem wirksamen Nähr- und Vitaminkomplex gesund erhalten. Der Säureschutzmantel wird...
Inhalt 0.2 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
ab 10,00 € *
Argan-Körperöl Zitrus Limone ArgaNatur Quelle der Schönheit
Arganöl Zitrus-Limone Argan-Körperöl 100ml ArgaNatur Massageöl
ArgaNatur Zitrus-Limone Körperöl 100% reines pflegendes Arganöl mit orientalischem Duft, welches hochwertige kosmetische Eigenschaften besitzt. Besonders bei sensibler Haut oder nach einem Peeling anzuwenden. Verwendung als Massageöl für...
Inhalt 0.1 Liter (170,00 € * / 1 Liter)
ab 17,00 € *
Bio Arganöl geröstet Speiseöl 100ml
Bio Arganöl geröstet Arganadir Speiseöl aus Marokko 100ml
Bio-Arganöl Arganadir geröstet kaltgepresst 100ml Bio-Zertifiziert hergestellt aus Handpressung unterstützt die Frauen und Ihre Unabhängigkeit Erste Kaltpressung, in Handarbeit , bezogen von Berberfrauen aus den Frauenkooperativen....
Inhalt 0.1 Liter (120,00 € * / 1 Liter)
ab 12,00 € *
Bio Arganöl geröstet Speißeöl 250ml
Bio Arganöl geröstet Arganadir Speiseöl aus Marokko 250ml
Bio-Arganöl Arganadir geröstet kaltgepresst 250ml Bio-Zertifiziert hergestellt aus Handpressung unterstützt die Frauen und Ihre Unabhängigkeit Erste Kaltpressung, in Handarbeit , bezogen von Berberfrauen aus den Frauenkooperativen....
Inhalt 0.25 Liter (86,00 € * / 1 Liter)
ab 21,50 € *
Bio Arganöl Geschenkset 2x 100ml nativ und geröstet
Bio Arganöl Geschenkpaket 2x100ml nativ und geröstet
Geschenkset Arganöl für Einsteiger. Hier kombinieren wir Ihnen unsere beiden Bio-Arganöle zu einem Geschenkset! So können Ihre Lieben ganz in Ruhe probieren und abwägen, welches Arganöl Ihnen am besten schmeckt. Oder welches Ihnen als...
Inhalt 0.2 Liter (130,00 € * / 1 Liter)
26,00 € * 29,80 € *
Bio Arganöl Geschenkset 2x 250ml nativ und geröstet
Bio Arganöl Geschenkpaket 2x250ml nativ und geröstet
Geschenkset Arganöl groß: Bio-Arganöl, geröstet + nativ, je 250ml Hier kombinieren wir Ihnen unsere beiden Bio-Arganöle zu einem Geschenkset! So können Ihre Lieben ganz in Ruhe probieren und abwägen, welches Arganöl Ihnen am besten...
Inhalt 1 Paket(e)
50,00 € * 53,80 € *
Bio Arganöl natives Speiseöl 100ml
Bio Arganöl nativ Arganadir Speiseöl aus Marokko 100ml
Bio-Arganöl Arganadir nativ kaltgepresst 100ml Bio-Zertifiziert hergestellt aus Handpressung unterstützt die Frauen und Ihre Unabhängigkeit Erste Kaltpressung, in Handarbeit , bezogen von Berberfrauen aus den Frauenkooperativen. Natives...
Inhalt 0.1 Liter (120,00 € * / 1 Liter)
ab 12,00 € *
Bio Arganöl natives Speißeöl 250ml
Bio Arganöl nativ Arganadir Speiseöl aus Marokko 250ml
Bio-Arganöl Arganadir nativ kaltgepresst 250ml Bio-Zertifiziert hergestellt aus Handpressung unterstützt die Frauen und Ihre Unabhängigkeit Erste Kaltpressung, in Handarbeit , bezogen von Berberfrauen aus den Frauenkooperativen. Natives...
Inhalt 0.25 Liter (86,00 € * / 1 Liter)
ab 21,50 € *
Das Buch Arganöl, die heilende Wirkung des marokkanischen Goldes
Das Buch Arganöl, die heilende Wirkung des marokkanischen Goldes
Das Buch über Arganöl, ein neu entdecktes Heilmittel von Dr. Peter Schleicher Die Einwohner Marokkos wissen von der Wunderkraft der Arganie schon längst, ohne ihre Inhaltsstoffe je gekannt zu haben. Sie verwenden Arganöl bei Sonnenbrand...
Inhalt 1 Stück
12,90 € *
Der Muttertags-Geschenkkorb ArgaNatur-Set 7teilig
Der Geschenkkorb mit Arganöl-Kosmetik von ArgaNatur-Premium-Set 7teilig
Der Geschenkkorb von ArgaNatur für jede Gelegenheit, 7teilig. Naturkosmetik Das beste für den liebsten Menschen der Welt, zu jedem Anlass. Des perfekte Geschenk für Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag und Jubiläen mit dem Verwöhnprogramm...
Inhalt 1 Paket(e)
95,00 € * 114,90 € *
marokkanische Küche mit Arganöl und Rezeptbuch
marokkanische Küche mit Arganöl, Gewürzen, Zitronen und Rezeptbuch
Eingelegte Zitronen + 2 Gewürzmischungen + Arganöl + Buch Wir möchten auch Sie von der marokkanischen Küche überzeugen ... Mit unserem tollen Kennenlern-Angebot haben Sie die Möglichkeit, die typisch orientalischen und besonders die...
Inhalt 1
39,90 € *
Zuletzt angesehen